Das Grödnertal zeichnet sich durch zahlreiche interessante Museen und Besichtigungsziele aus. Hinzu kommen beeindruckende Kirchen und künstlerisch wertvolle Ausstellungen. Ob an regnerischen Tagen oder auch an schönen, diese Ausflugsziele bieten tolle Möglichkeiten für Zeitvertreib und zur Weiterbildung.

Handgeschnitzte Skulpturen
Art 52 Ausstellung

A-39046 Ortisei

Website

Kirche St. Ulrich

A-39046 St. Ulrich

Website

Monpiër de Gherdëina

A-39046 St. Ulrich

Website

Weihnachtsmarkt

A-39046 St. Ulrich

Website

Gröbner Bahnweg

A-39047 St. Christina

Website

Talreporter on Tour

Museum Gherdëina

Das Museum Gherdëina im Zentrum von St. Ulrich in Gröden in Südtirol besteht seit 1960. Es umfasst Sammlungen zur kultur- und naturgeschichtlichen Entwicklung des Grödner Tals in Ladinien. Das Museumsgebäude Cësa di Ladins wurde... Weiterlesen

Rosengarten

Hinter dem Charme-Hotel Uhrerhof in Pufels befindet sich auf einem Hang über dem Grödnertal ein riesiges Blütenmeer. Die Aussicht auf St. Ulrich und die Gipfel der Dolomiten ist wunderschön, im Jahr 2011 wurde... Weiterlesen

Radfahren im Grödnertal

Das Grödnertal und die Seiser Alm, die sich ebenfalls in der Nähe befindet, bietet Radfahrern und Mountainbikern ein großzügiges Netz aus Radwegen, Forstwegen und Single Trails verschiedener Art. Freeridepark Campinoi Ein Highlight für... Weiterlesen

Trostburg

Die Trostburg befindet sich oberhalb von Waidruck und ist eine der bekannten historischen Bauten in Südtirol. Seit 1977 ist der Bergbau öffentlich zugänglich und jährlich kommen rund 7.000 Personen im Jahr hierher. Die... Weiterlesen